Museum Obernberg

Kanonikus Anton Reidinger wurde am 29.4.1839 in Krenglbach bei Wels als Sohn des dortigen Schulleiters geboren.

In der heiligen Nacht vom 24. auf den 25. Dezember 1912 verstarb er in seiner geliebten Wahlpfarre Obernberg am Inn und ist hier auch beigesetzt.

Durch die intensive Forschung von Konsulent Ing. Alfred Herrmüller aus Krenglbach konnte nachgewiesen werden, das Pfarrer Anton Reidinger der Schöpfer des Liedes "Es wird scho glei dumpa" ist. Er hat sowohl die Melodie als auch den Text verfasst.

Reidinger war als "Sänger der Weihnacht" bekannt, da er schon als Kooperator in Bad Ischl das beliebte "Ischler Krippenspiel" geschrieben hatte. Der Zauber der Weihnachtszeit war mit seinem Schicksal ganz besonders verbunden, denn im berührenden Gedicht "Da glücklo Mettengang", in dem er den Tod eines alten Mütterls während der Christmette einfühlsam beschreibt, nimmt seinen eigenen Tod vorweg.

In der Gedichtsammlung "Oberösterreicha Bleamöln" ist aber nicht nur jahreszeitliche, sondern amüsant direkte, augenzwinkernde, liebevoll durchschauende und immer volksnahe Lyrik in alter öberösterreichischer Mundart zu finden.

Reidinger war überaus beliebt in jeder Gemeinde, in der er seinen Dienst tat. Die Liebe zu den Menschen, die Kunst und die Schönheit der Landschaft und der Orte seiner oberösterreichischen Heimat bildeten den Antrieb für sein vielfältiges Engagement.

In Obernberg war er Gründungsmitglied des 1872 gegründeten Verschönerungsvereins, aus dem später der Heimatverein ausgegliedert wurde.

Er setzte sich nicht nur menschlich, sondern auch finanziell aus ganzen Kräften für Obernberg und seine Bürger ein.

Wir sind uns sicher, dass Pfarrer Reidinger auch mit den heutigen Aktivitäten des Heimat- und Kulturvereins und des Verschönerungsvereins seine Freude hätte! Nach einer Idee von BGM. Martin Bruckbauer wurde das ehemalige Rathaustor in "Anton Reidinger Haus" umbenannt.

 

 

 

 

Literatur:

Alfred Herrmüller, Es wird scho glei dumpa. Ein oberösterreichisches Lied von Anton Reidinger, Hg.: Initiative für Krenglbach, Krenglbach 2012

Alfred Herrmüller, Oberösterreicha Bleamöln. Gedichte in oberösterreichischer Mundart von Anton Reidinger, Eigenverlag 2014

Heimat- und Kulturverein, Marktplatz 22, 4982 Obernberg am Inn, Tel.: +43 (07758) 2255, Mobil: +43 (0676) 6133531, Email: info@museum-obernberg.at viamedia